MÄRCHEN MÄRCHEN

ROTKÄPPCHEN

Ein kleines Mädchen läuft voller Vertrauen zu Oma, die im Wald lebt. Auch vor dem Wolf hat sie keine Angst. Warum sollte sie auch, sie kennt nichts Böses. Doch dieser Unhold frisst zuerst die Oma und dann das Mädchen. Können die beiden noch gerettet werden? Das bekannte Märchen wird hier in voller Länge als Ballade nacherzählt. Es folgt ein Märchenquiz.

 

Und nahe einer kleinen Lichtung

erblickte sie ein schwarzes Tier,

das herkam aus der andren Richtung.

Der böse Wolf war‘s, wissen wir.

 

Hier ist der Link zum Originalmärchen:

 

http://www.grimmstories.com/de/grimm_maerchen/rotkaeppchen